Harmonisiert Elektrosmog im Wohn- und Arbeitsbereich !

Elektrosmog wird nicht nur von Mobilfunkantennen, Hochspannungsleitungen, Satelliten-Schüsseln und Fahrbahn-Leitungen erzeugt.

Elektrosmog umhüllt uns auch im Wohn- und Arbeitsbereich. Und zwar nicht nur durch angeschlossene elektrische / elektronische Geräte, sondern auch durch die elektrischen Leitungen, die in den Mauern verlegt sind. Da die Kabel dieser fest verlegten Leitungen hauptsächlich aus isoliertem Kupferdraht bestehen, können Sie sich vorstellen, dass sich in Ihren Wänden tatsächlich überall Antennen befinden.

Dass gestreckte Drähte wie Antennen funktionieren und Signale auffangen, wurde am 11.11.1886 von dem deutschen Physiker Heinrich Hertz bewiesen, als ihm der erste experimentelle Nachweis mit der Übertragung elektromagnetischer Wellen von einem Sender zu einem Empfänger gelang.

Sie können deshalb davon ausgehen, dass die verlegten Leitungen einerseits mit allen angeschlossenen Geräten (Lampen, Fernseher, Radiowecker, Kühlschrank, etc. etc.) im Wohn- und Arbeitsbereich zusammen schwingen und andererseits auch mit allen Signalen, die von Außen in das Gebäude eindringen in Resonanz gehen:

Radio, Fernsehen, Funk, Mobilfunk, Wi-Fi, usw., usw.

Alle diese Stromflüsse und Signale erzeugen sogenannt linkszirkulare Schwingungen, die für alle lebenden Organismen höchst schädlich sind. Diesen Schwingungen ist der moderne Mensch tagtäglich ausgesetzt.

SiTAC Cards repolarisieren das gesamte Stromnetz einer Wohnung (A6 oder A5) oder eines Einfamilienhauses (Format A5 oder A4 je nach Intensität). Die Wirkung der SiTAC Cards erstaunt alle Anwender/innen immer wieder aufs Neue ! Nebst den anderen BIOTAC LINE© Tachyonenprodukten, die wir seit 1995 entwickeln durften, weisen die SiTAC Cards ein enormes Potential für das persönliche Wohlbefinden auf !

Die Anwendung ist kinderleicht : Befestigen Sie die laminierte SiTAC Card mit einem Klebeband in der Innentüre des Sicherungskasten oder kleben Sie sie direkt auf die Sicherungen.

Sie können mit 100%-iger Sicherheit davon ausgehen, dass nach der Integration der SiTAC Card alle angeschlossenen Geräte und natürlich alle Stromleitungen einen Rechts-Spin aufweisen. Mit einer Ausnahme: Mikrowellen-Geräte. Aus verschiedenen Gründen, auf die wir hier nicht näher eingehen möchten, empfehlen wir auf diese „Kochhilfe“ zu verzichten. Fragen Sie doch einfach Ihre Kinesiologin oder Ihren Kinesiologen.


>• SiTAC Card bestellen

BIOTAC ELECTRO LINE

Engineered in Switzerland
Made in Germany