In dieser Rubrik präsentieren wir Ihnen Produkte, die für den persönlichen Schutz im Zusammenhang mit Elektrosmog konzipiert wurden. Hervorheben möchten wir insbesondere das AURA-Shield, dass wir seit Mitte 2006 in unserem Angebot führen und seitdem vielen Personen eine spürbare Entlastung bietet.

Des Weiteren präsentieren wir Ihnen mit dem GOLD CHIP ein kleines Gadget, dass seit nunmehr 20 Jahren auf dem Markt ist.

Diverse Studien -seien es nun technische oder energetische (Bio-Resonanz, Radionik, Elektroakupunktur nach Voll, Kinesiologie, etc.- beweisen sein aussergewöhnliches Potential.

Seit sich die Medizin näher mit der Problematik Elektrosmog befasst, wurden viele neue Krankheitsbilder registriert.

Es ist nachgewiesen, dass der Kopfbereich des Menschen besonders gefährdet ist, da sich im Gehirn Magnetkristalle befinden, welche durch äussere Elektrofelder stimuliert werden. Im Kopf befindet sich auch die Zirbeldrüse (Epiphyse), welche das krebshemmende Hormon Melatonin synthetisiert.

Da die elektromagnetischen Felder diese Synthese hemmen und zum Teil komplett unterbinden, sind gewisse Krankheitssymptome unausweichlich.

Über die Pleomorphologie (Dunkelfeld-Diagnostik) können im Blut entsprechende Schädigungen mit erstaunlicher Exaktheit und Leichtigkeit diagnostiziert werden.

Das Immunsystem spürt, dass die Körperzellen in der Nähe von Störstrahlen weniger Sauerstoff aufnehmen, da durch diese feinen elektrischen äusseren Reize der Energiefluss der Zellmembrane gestört wird. Zudem werden die Synapsen (Kontaktstelle zwischen den Nervenzellen) nachweislich in ihrer Funktion gestört. Symptome wie Müdigkeit, Übelkeit, Konzentrationsverlust, Kopfschmerzen oder Augenbrennen folgen.

Alarmierend ist vor allem die Tatsache, dass Kinder in bestrahlten Kindergärten und Schulhäusern eine statistisch signifikant geringere Chance haben, den Wechsel von der Grundschule in höhere Klassen zu schaffen. Laut wissenschaftlichen Studien nehmen 4 bis 6-jährige Kinder gut 60% mehr Strahlung auf als erwachsene Personen. Warum ? Weil die Schädeldecke der Kinder dünner ist.

Produkte zur Harmonisierung von Elektrosmog

>• GOLD CHIP * für Smartphones, Tablets, Notebooks, Laptops, etc. etc.

>• GOLD CHIP Pendant * Anhänger
>• AURA-Shield * Anhänger

>• GOLD CARD * für den persönlichen Schutz

>• SiTAC CARD * für den internen Stromkreislauf

>• IMERA DISC * bei externem Elektrosmog

BIOTAC ELECTRO LINE

Engineered in Switzerland
Made in Germany